Wohnungsbau - Keine standardisierten Häuser!

Bei KLÄS gibt es keine standardisierten Häuser. Im Gegensatz zu den meisten Fertighausanbietern nehmen wir uns Zeit mit Ihnen gemeinsam einen optimalen, maßgeschneiderten Grundriss zu entwickeln. Dabei ist es uns wichtig, dass sich Ihre individuellen Bedürfnisse im Bauwerk widerspiegeln.

Der KLÄS-Rundum-Service umfasst verschiedene Ausführungs- und Ausstattungsmöglichkeiten sowie Planungsvorschläge und Entwürfe. Nach der Baugenehmigung übernimmt KLÄS die Werk- und Statikplanung und die anschließende Bauausführung.

Vorausschauende Bauherren legen Wert auf erhöhten Wärmeschutz und wünschen, dass ihr Wohnhaus dem KfW-Standard oder Passivhaus-Standard entspricht Auch diese Wünsche erfüllen wir Ihnen. Hier ist nicht nur die Gebäudehülle, sondern auch das Konzept der Beheizung wichtig: Soll eine Solaranlage, eine Wärmepumpe, eine Pelletsheizung oder eine komfortable Lüftungsanlage eingesetzt werden? Wir beraten Sie gerne.

Doppelhaus Familie K.

Einfamilienhaus Familie P.

Einfamilienhaus Familie W.

Weitere Beispiele